Pranic Healing nach Grandmaster Choa Kok Sui® ist die Wissenschaft und die Kunst des berührungslosen Energieheilens.

Prana ist der unerschöpfliche Kraftstrom des Universums. Prana ist Lebensenergie, die den Körper lebendig und gesund erhält. Sie wird über das feinstofflich Energiefeld (Aura) aufgenommen und über die Energiezentren (Chakren / Chakras) verteilt.

Bei der Prana-Heilung wird im Energiefeld des Klienten gearbeitet, ohne den physischen Körper zu berühren. Hierbei werden Energieblockaden aus der Aura entfernt und Energiemangel durch frisches, unverbrauchtes Prana ausgeglichen. Zudem wird die Funktion der Energiezentren überprüft und harmonisiert.

Wenn dem Körper mehr Prana zur Verfügung steht, kann er sich schneller selbst heilen und mehr Leistung erbringen, auf allen Ebenen, körperlich und geistig.

Mit Prana-Heilung können leichtere und schwerere körperliche und seelische Erkrankungen behandelt werden u.a.:
Asthma, Erkrankungen des Bewegungsapparates, Rheumatischer Formenkreis, Schmerzen, Phantomschmerz, Stress und Anspannung, Herzbeschwerden, Gicht, Ärger, Niedergeschlagenheit, depressive Verstimmungen, Ängste, stoffgebundene Suchterkrankungen (Rauchen, Schokolade, etc.), Erkrankungen des Verdauungssystems, Schlafstörungen, Erkrankungen der Haut, Schwindel, Ohrgeräusche

zurück